Wann sollte ich meine Firmen-Website erneuern?

Website Reaunch
Die eigene Firmen-Website ist bekanntlich das Schaufenster eines Unternehmens im Internet. Und so, wie sich ein Geschäft in der Fußgängerzone regelmäßig erneuert und herausputzt, um Besucher zum Kauf anzuregen, so sollte sich auch ein Unternehmen im Internet stets aktuell, ansprechend und attraktiv präsentieren.

Firmen-Website erneuern sollte. Woraus lässt sich schließen, dass meine Firmen-Website überhaupt veraltet ist? In welchen Abständen sollte ich einen Kontroll-Check durchführen? Und genügen kleine Anpassungen oder steht gar ein kompletter Relaunch (also: eine Rundum-Erneuerung) der Website an?


Ein Bedarf besteht in der Regel dann, wenn mindestens eines der folgenden Szenerien für Ihre Website zutrifft:


Ihre Website ist nicht mehr zeitgemäß.

Oft wird beim Besuch einer Website schon auf den ersten Blick deutlich, ob sie veraltet ist oder nicht. Denn auch beim Design eines Internetauftritts gibt es Trends und gewisse Ansprüche bezüglich eines angesagten "Look and Feel".

Dabei spielen die Art der Typographie, die Farbgebung, die Größe der verwendeten Bilder sowie der Einsatz von Ions und anderen Stilelementen eine Rolle. Schon aus optisch-ästhetischen Gründen bietet es sich also in regelmäßigen Abständen an, die eigene Firmen-Website zu erneuern.

Ihre Website ist (nicht) genügend nutzerfreundlich

Eine ganz grundlegende Frage ist die, ob Sie die Besucher Ihrer Website auf angenehme und einfache Art und Weise durch Ihren Internetauftritt führen. Finden die User die Informationen, die sie auch finden wollen (beziehungsweise sollen)? Werden die User zu den richtigen Aktivitäten (z.B. dem Produktkauf) animiert?

Wichtig sind in diesem Zusammenhang eine möglichst einfache Navigation, übersichtlich strukturierte Seiten und ein angemessener Text-Bild-Anteil. Auch Verlinkungen von einem Inhalt zu einem artverwandten anderen erhöhen die Nutzerfreundlichkeit einer Seite. Am Ende sollten Besucher möglichst intuitiv zu den wesentlichen Inhalten Ihrer Firmen-Website finden. Dabei kann schon eine einfache Umstrukturierung die eigene Website wesentlich attraktiver und damit erfolgreicher im Vertrieb machen.

Ihre Website ist technisch veraltet und unsicher.

Eine Website ist ein dynamisches Instrument zur Kundenansprache. Dies sollten Sie nicht nur aus inhaltlichen Gründen, sondern vor allem aus technischen Gründen stets berücksichtigen. So können alte und fehlerhafte Codes im Backend zu fehlerhaften Darstellungen auf Ihrer Website führen. Oder aber Ihre Website wird schlichtweg zu selten gefunden, wenn User nach bestimmten Schlagworten im Internet suchen. Hier spielt das Thema Suchmaschinenoptimierung eine große Rolle, wobei sich in diesem Zusammenhang Struktur, Aufbau und Inhalt auf die Qualität Ihrer Website auswirken.

Hinzu kommen Weiterentwicklungen der Software, der Web-Technik oder neue Sicherheitsstandards. Viele Websiteauftritte sind nicht nur veraltet, sondern regelrecht unsicher, da entstandene Sicherheitslücken nicht wieder geschlossen werden. Ein Relaunch sowie regelmäßige Website-Checks und Updates können dem entgegen wirken.

Die Inhalte auf Ihrer Website passen nicht mehr zum Unternehmen.

Es gibt unterschiedliche Gründe, warum die Inhalte auf Ihrer Website veralten. So kann sich die Ausrichtung Ihres Unternehmens geändert haben. Vielleicht haben Sie neue Produkte im Angebot oder eine erweiterte Zielgruppe? Oder Ihr Unternehmen hat sich rasant weiterentwickelt, und Sie möchten das nun auch im Internet zum Ausdruck bringen.

Wenn ein potenzieller Kunde Ihre Firmen-Website besucht, dann geht es vor allem um eines: Inhalte, Inhalte, Inhalte. Damit ist nicht die Länge der Texte gemeint, sondern vielmehr eine auf die Zielgruppe abgestimmte Ansprache. Kurze, prägnante Überschriften, informative Texte in angemessener Länge, die richtige Mischung aus Information und Entertainment und die Wahl der für die Zielgruppe passenden Sprache. Schon kleine Anpassungen können hier genügen, um die eigene Firmen-Website nachhaltig zu verbessern.

So prüfen Sie Ihre Firmen-Website auf Aktualität.

Im Unterschied zu einem Schaufenster in der Fußgängerzone erhalten Sie auf Ihre Website klare Rückmeldungen. Und zwar in jeder einzelnen Sekunde, dank des automatisierten Controllings im Back-End. Bei regelmäßiger Auswertung der Daten können Sie sich ein gutes Bild von der Performance Ihrer Website machen und die entsprechenden Schlüsse ziehen.

Die wichtigsten Kennzahlen sind:

  • Besucherzahlen: Wie viele User klicken auf Ihre Website? Sinkt die Zahl im Zeitverlauf, dann sollten Sie etwas an Ihrer Website verändern.
  • Verweildauer: Wie lange besuchen die User die einzelnen Seiten Ihres Web-Auftritts? Auch hier sprechen sinkende Werte für Anpassungsbedarf auf der Website.
  • Conversion Rate: Wie entwickelt sich das Verhältnis aus Besucherzahlen und Verkaufsabschlüssen im Zeitverlauf? Eine sinkende Conversion Rate ist gleichbedeutend mit nachlassender Effizienz.
  • Ladezeiten: Wie lange laden die Seiten Ihres Web-Auftritts, bis Sie sichtbar sind? Hohe Ladezeiten sind ein Anzeichen dafür, dass technische Anpassungen notwendig sind.
  • Content Qualität: Wie hoch ist die Qualität Ihrer Website-Inhalte? Sind die Inhalte noch aktuell? Sind die Inhalte übersichtlich und lesefreundlich?

Neben diesen Kennzahlen sind auch direkte Rückmeldungen von Kunden und Geschäftspartnern, beispielsweise durch systematische Befragungen, ein geeignetes Instrument zur Einschätzung der eigenen Firmen-Website. Selbst vermeintlich kleine Hinweise sollten Sie stets ernst nehmen und Ihre Firmen-Website dahingehend überprüfen. Denn auch ein scheinbar belangloser Fleck auf der Scheibe des Schaufensters kann einen Betrachter zunehmend stören, wenn er auf Dauer nicht entfernt wird…

Wünschen Sie sich einen Check oder Relaunch Ihrer Firmen-Website?

Eine Website sollte sich stets weiterentwickeln. Die Abstände einer Erneuerung variieren. Sie hängen unter anderem davon ab, wie schnell bzw. wie stark sich ein Unternehmen in einem bestimmten Zeitraum verändert. Oder davon, wie häufig eine Aktualisierung des Angebots erforderlich ist.

Fest steht, dass eine Firmen-Website regelmäßig auf ihre inhaltliche und technische Aktualität sowie ihre Nutzerfreundlichkeit getestet werden sollte. Gute Indikatoren dafür sind die eingangs erwähnten Kennzahlen zum Nutzerverhalten und zur Performance der Website.

Gerne unterstützen wir von weissblau media Sie bei der Optimierung Ihres Schaufensters im Internet. Ob kleine, ob große, ob inhaltliche, ob technische Anpassungen – wir sorgen dafür, dass Ihre Firmen-Website das zum Ausdruck bringt, was Sie sich wünschen und kein User "daran vorbeigeht".

Sind Sie unsicher, auf welchem Stand Ihre Website ist?

Wir schauen uns Ihren Internet-Auftritt gerne an und sprechen Ihnen eine Empfehlung aus. Fragen Sie einfach unverbindlich bei uns an…